Touren  2017

 

TOUR Montenegro 2017 | 2266 km


Kroatien - Montenegro - Serbien - Ungarn

Liebe Bikerfreunde!

Das Jahr geht dem Ende zu, und unsere letzte große Tour ist zu Ende. dieses Jahr hat uns das Wetter oft einen Strich durch die Rechnung gemacht. Eigentlich wollten wir am Samstag den 02.09 starten, doch ein Tiefdruckgebiet überquert Europa gerade an diesem Wochenende. Trotzdem entschlossen wir uns am Tag darauf unsere Reise nach Montenegro zu starten. Da erst um 14 Uhr der Regen nachgelassen hatte, entschlossen wir uns erstmals bis Zagreb zu fahren. Eigentlich hatten wir vor die ganze Tour  ohne Autobahn zu bewältigen, jedoch wer fährt im Regen schon gerne auf der Landstraße spazieren. So entschlossen wir uns den schnelleren Weg zu nehmen. Im Camp Zagreb übernachteten wir bevor es am nächsten Tag bis Split weiterging. Am dritten Tag fuhren wir nach Montenegro zu dem wunderbaren Strand von Ulcinj. Dort verbrachten wir ein paar wunderbare  Tage. Doch auch hier holte uns wieder das nächste Wettertief ein und wir mussten einen Tag länger bleiben. Weiter ging es dann über Serbien, Kroatien und Ungarn wieder zurück nach Österreich.  Das Wetter hatte unsere Pläne ziemlich durcheinander geworfen, trotz allem war es eine tolle Tour! Nicht alles was auf unserem Plan stand konnten wir abarbeiten, aber es ist nur ein Grund mehr noch einmal Montenegro zu besuchen.

 

Das Video zur Tour ist in Bearbeitung und kommt voraussichtlich noch im Oktober!

 

Tour:

Strecke 2266.9 km

125,76L Sprit

Verbrauch Tiger 800 (Map 21066) voll beladen 5,54 L auf 100 km

Reisekosten inklusive Sprit und Essen 931,20 Euro

Fahrzeug: Tiger 800 BJ 2014

 

Reifen:

Continental TKC 70

 

Affiliate Links zu Produkten: Wenn ihr über diese Links bei Amazon bestellt, unterstützt ihr diesen Kanal, ohne dass euch die gekauften Artikel teurer kommen. Vielen Dank für eure Hilfe!

 

Kameras:

SJCAM SJ-4000 http://amzn.to/2qqFdGW

SJCAM SJ-5000 http://amzn.to/2s2CgOf

HelmCam  Drift HD Ghost http://amzn.to/2rXqMw4

 

Videoschnitt:

Magix Video deluxe 2017 Premium http://amzn.to/2rXk0GQ

 

Bikergruß

Andreas S. on2wheels

TOUR Italien 2017 | 2529 km


Südtirol - Schweiz - Toskana

 

Liebe Bikerfreunde!

 

Unsere Tour ist wieder zu Ende. Schnell ist es gegangen, und wie immer zu kurz. Dieses Jahr fuhren wir nach Italien. Über Südtirol wollten wir bis in die Toskana, um dort zwei schöne Tagestouren zu starten. In Südtirol war ein Pass gesperrt, und so mussten wir über die Schweiz ausweichen. Seit diesem Tag bin ich ein Fan der Schweiz! Landschaftlich war es ein Highlight! Wir fuhren durch Berge und Täler, Eis und Schnee. Eine traumhafte Winterlandschaft die ich nicht vergessen werde. Am dritten Tag auf den Weg nach Viareggio holte uns der Regen ein. Es schüttete durch die Berge wie aus Kübeln. Auf einem Pass fing es zu der schlechten Sicht mit Nebel dann auch noch an zu schneien. An unserem 4. Tag  wollten wir eine Tour in Parco Nazionale dell'Appennino machen. Doch die Strecke führte uns durch die Stadt von Viareggio über La Spezia. Nach über einer Stunde Stop-and-go-Verkehr hatten wir endlich die Schnauze voll und bogen in die Berge ab. Unsere Tour ist geplatzt, die Zeit reichte nicht aus. Wir fuhren einfach darauf los und haben es nicht bereut. Schöne Dörfer, Seen und traumhafte Straßen waren der Lohn für unsere Entscheidung den alten Plan aufzugeben. Den nächsten Tag war wieder mal Regen angesagt. Am Nachmittag kam aber ein wenig die Sonne hervor, und wir besuchten den Strand im Parco naturale Migliarino San Rossore Massaciuccoli. Den Tag darauf wieder zurück über die Berge zum Lago di Garda, natürlich im Regen. Freitag, unser vorletzter Tag begann, und endlich Sonnenschein! Von Padenghe Sul Garda fuhren wir bis an den Millstätter See, wo ich mir als erstes ein schönes Wiener Schnitzel eingeschoben habe.  Den letzten Tag ging es dann durch die österreichischen Alpen zurück nach Hause.

 

Fazit: Trotz des vielen Regen war es Landschaftlich ein Erlebnis. Hätte es besser sein können? Ja natürlich, aber auch schlechter. Das Wetter kann man sich nicht aussuchen, und so muss man es nehmen wie es kommt.

 

Tour:

Strecke 2528 km

132,4 L Sprit

Verbrauch Tiger 800 (Map 21066)  5,23L auf 100km

Reisekosten 800 Euro

 

Fahrzeuge: Tiger 800 | Tiger 800XC

 

Reifen:

Beide Motorräder  Continental TKC70

 

Affiliate Links zu Produkten: Wenn ihr über diese Links bei Amazon bestellt, unterstützt ihr diesen Kanal, ohne dass euch die gekauften Artikel teurer kommen. Vielen Dank für eure Hilfe!

 

Kameras:

SJCAM SJ-4000 http://amzn.to/2qqFdGW

SJCAM SJ-5000 http://amzn.to/2s2CgOf

HelmCam  Drift HD Ghost http://amzn.to/2rXqMw4

 

Videoschnitt:

Magix Video deluxe 2017 Premium http://amzn.to/2rXk0GQ

 

 

Bikergruß

Andreas S. on2wheels


web by edv seewald ® 2014  on
2wheels .at          FAQ | Schrauber-Tipps | Home | Touren | Biker | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ